Probenabend mit Holger Mück

Holger war schon zeitig da, so konnten wir das erste Mal die Sitzordnung nach dem Vorschlag im Buch “ Blasmusik mit Herz “ einteilen und die böhmische Sitzordnung für große Besetzung aufstellten. Besetzung an diesen Abend:

  • 3 Klarinetten ( Claudia, Elke, Manuela )
  • 4 Flügelhörner ( Jürgen, Stefan, Werner, Harald )
  • 2 Tenorhörner ( Klaus, Schorsch May )
  • 1 Bariton ( Bernhard )
  • 3 Posaunen ( Hans, Günther, Daniel )
  • 2. Tenorhorn ( Klaus )
  • Tuba ( Erhard )
  • 1. Trompete ( Rudi )
  • Schlagzeug ( Marco

Wir konnten also wieden aus dem Vollen schöpfen und haben uns von 18.30 Uhr bis 22.30 Uhr kräftig ins Zeug gelegt. Man merkte auch, daß unsere 3 Posaunen ihre Instrumente nicht nur als Regenschirm nutzen, sondern wirklich echte Profis unter der Aufsicht unseres Seniors Klaus Rümmer am Werk waren. Auch die Klarinetten 1/2/3 haben wir nicht so oft, und so war ein super Klangkörper vorhanden.

An Stücken wurde der neue Walzer “ Zauberwald“, die Finkensteiner Polka, Wir sind Egerländer Musikanten und “ Laurentius – Polka “ aufgelegt. Zu guter Letzt wurde der frisch komponierte Marsch unseres Freundes Alexander Pfluger “ Im Bann der Sterne „, ein wirklich Super – Konzertmarsch, aufgelegt.

Alle waren glücklich und zufrieden, ein gut aufgelegter Holger Mück nahm mit uns noch einen kleinen Imbiss ein und trat dann die Rückfahrt an.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar
Posted in Fotos Vereinsleben, Fotoserien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.